Theater Malters Plakatgestaltung
Die Theatergesellschaft Malters hat eine lange Tradition im Kulturleben der Gemeinde Malters. Nach dem einmaligen Theater-Event 2012 in der alten HUG Zwybacki wurde 2014 das Stück «Der Spielverderber – oder das Erbe der Narren» von Michael Ende aufgeführt.

Medien:

Luzerner Kantonsspital Flyer Programm
Das Luzerner Kantonsspital LUKS umfasst das Zentrumsspital Luzern, die beiden Grundversorgungsspitäler Sursee und Wolhusen und die Luzerner Höhenklinik Montana. Als grösstes nichtuniversitäres Spital der Schweiz bieten seine Kliniken und Institute medizinische Leistungen von höchster Qualität.
Schweizer Unternehmerverband Webseite
Die Verbandslandschaft ist um einen wichtigen Player reicher. Der Schweizer Unternehmerverband fokussiert speziell auf die wirtschaftlichen Interessen selbständiger Unternehmer. hellermeier kreierte die visuelle Kommunikation, u.a. das Screendesign der Webseite.
Musiktheater Freilichttheater Osterspiel von Muri
MuriTheater führt im Sommer 2014 das «Osterspiel von Muri» wieder auf. Genau 20 Jahre nach der letzten Inszenierung dieses Spiels wird dieses älteste Drama in deutscher Sprache in der stimmungsvollen historischen Kloster-Kulisse neu inszeniert. Die erhaltenen Text-Fragmente stammen aus dem 13. Jahrhundert und werden das aktualisierte Stück beflügeln.
51. SMG Forum 2014 Zürich
Mit ihren über 1200 Mitgliedern bietet die Schweizerische Management Gesellschaft Netzwerk und Plattform und dient als Impulsgeberin für Führungspersönlichkeiten und Verwaltungsräte, die sich mit strategischen und operativen Fragen auseinandersetzen. «Mut zum Andersmachen» lautet das Thema des 51. SMG Forums.
SGIM Kampagne «Smarter Medicine»
«Smarter Medicine» – schlaue Entscheidungsgrundlagen zum Wohle des Patienten. Den Allgemeininternisten, den Generalistinnen im Spital und in der Arztpraxis, liegt das Wohl ihre Patienten sehr am Herzen. Deshalb haben sie 2014 die Smarter-Medicine-Kampagne lanciert. Ziel der Kampagne ist die Vermeidung unnötiger Interventionen.

Projektleitung

hellermeier weiss um den Wert der Umsetzungsqualität. Diese Qualität steht und fällt mit dem Projektmanagement. Doch im Scheinwerferlicht stehen vor allem die Beratung und der kreative Prozess – das Projektmanagement läuft nebenbei. Doppelt falsch: Erstens tut es das nicht, sondern es bedeutet Arbeit.

Keyvisual

Das Keyvisual ist jenes gestalterische Element oder Fotosujet, das als optischer Anker zum Beispiel für einen Event oder eine Werbekampagne dient. Keyvisuals prägen Ihren Auftritt und ihre Bedeutung reicht in gewisser Hinsicht nahe an jene des Logos heran.

Service:

Sprachadaption

Gestalter werden gerne als kreative Chaoten in hippen Kleidern wahrgenommen. hellermeier ist jedoch stolz auf das exakte Arbeiten als wichtige Eigenschaft der Agentur. Die Liebe zum Detail zeigt sich exemplarisch bei Sprachversionen von ein und derselben Publikation. Die englische Übersetzung ist ein eher einfacher Fall.

Korrektorat

Die Recht­schreibung zu beherrschen, ist das eine. Das andere ist, auf Konstanz zu achten, das Firmen­-Wording durchzusetzen und formale Abweichun­ gen von der Vorgabe zu eliminieren. Das Topkorrektorat schützt die Glaubwürdigkeit Ihrer Publikation, indem es sprachliche Fehler ausmerzt.

Service:

Plakatgestaltung

Plakativ soll es sein, das Plakat, also auffällig dank einer vordergründigen, einfach erfassbaren Aussage. Denn ein Plakat sieht man oft nur kurz, im Vorbeifahren zum Beispiel. Da hilft nur dieses Rezept: Reduktion auf die zentrale Aussage, ein eigenständiges Sujet mit hohem Wiedererkennungswert und Grosszügigkeit beim Nutzen der verfügbaren Fläche.

Medien:

Fachwissen

Das Team von hellermeier entwickelt sich weiter. Im Tagesgeschäft zum Beispiel durch den ständigen Austausch über die Arbeiten der Agentur, ausserhalb der Büros in Schulungen und an Business-Veranstaltungen. Inhaber André Heller findet Inspiration in der Fachliteratur oder bei Anlässen der Schweizerischen Management Gesellschaft (SMG).