Vielseitige Projekte, interessantes Agenturleben!

Hinhören, Vorschläge unterbreiten, den gemeinsamen Weg finden und dann gestalten. Wir führen ein interessantes Leben. Schauen Sie nur, welche vielseitigen Projekte wir in den letzten Monaten für Kundinnen und Kunden umgesetzt haben.

SMG-Jahrbuch 2016/17
Die SMG ist mit über 1200 Mitgliedern die bedeutendste Vereinigung von führenden Entscheidungsträgern der Schweizer Wirtschaft.

Medien:

schweizermessebau Muri Vinylplatte Kundenmagazin Musik Eliana Burki
Schweizermessebau bietet die gesamte Bandbreite rund um Messestand, Ladenbau, Event oder Showroom. Mit Innovationsgeist und langjähriger Erfahrung, mit Hingabe und Begeisterung realisieren sie Messeauftritte und Markeninszenierungen im dreidimensionalen Raum.
Theater Malters Plakatgestaltung
Die Theatergesellschaft Malters hat eine lange Tradition im Kulturleben der Gemeinde Malters. Nach dem einmaligen Theater-Event 2012 in der alten HUG Zwybacki wurde 2014 das Stück «Der Spielverderber – oder das Erbe der Narren» von Michael Ende aufgeführt.

Medien:

Zur Rose Suisse AG Kundenmagazin Folium
Zur Rose ist die führende Schweizer Versandapotheke mit langjähriger Erfahrung. Über 170’000 zufriedene Kundinnen und Kunden beziehen ihre Medikamente bereits günstig, bequem und sicher bei Zur Rose.
PBR Matic AG Muri Webseite
Die PBR-Matic AG, 1989 gegründet, ist einem namhafter Zulieferer von Metall- und Kunststoffteilen. Sie bietet ihren Kunden einen einzigartigen Komplettservice mit Beratung, Konstruktion, Produktion und Logistik.
UBS AG APAC Booklet Hong Kong
Seit über 140 Jahren steht bei UBS die Bedürfnisse ihrer Kunden im Zentrum. Heute ist UBS führend in der Verwaltung von Vermögen. Sie bietet umfassende Dienstleistungen, die auf Kunden zugeschnitten sind.

Medien:

Buchgestaltung für Gemeinde Rothenburg, Gemeinde Emmen, Heidak AG
Buchgestaltung betrifft die grafische und typografische Gestaltung des Inhaltes und des Einbandes eines Buches. hellermeier gestaltete in den letzten Jahren mehere Bücher. Die neusten Werke sind die zwei 2013 erschienenen Bände Rothenburg «Geschichte und Geschichten» und das von den Naturdrogerien herausgegebenen Lehr- und Arbeitsbuch «Mineral-Spagyrik» der beiden Autoren Hans-Josef Fritschi und Manfred Meier.
«Natürlich wirksam», der Slogan der Heidak AG bezieht sich auf die natürlichen und wirksamen Heilmittelmethoden der Spagyrik, Homöopathie und Frischpflanzen-Tinkturen, die Heidak im Sortiment führt und mit viel Sorgfalt in der eigenen Produktionsfirma herstellt.

Medien:

Heidak AG Emmenbrücke Verpackungen Raumspray
Erstmals werden spagyrische SPABIONIK-Elemente, spagyrische Aroma-Essenzen und natürliche ätherische Öle zu einem wohlriechenden und wohltuenden Raumspray vereint. Jeder Spray wird einem der fünf Elemente zugeordnet und verdankt seinen Namen einer griechischen Gottheit, die das jeweilige Element verkörpert.
SMG Best Practice Meeting Hugo Boss
Welche Branche steht vor welchen Herausforderungen und Problemen? Welche Lösungsansätze sind erfolgsversprechend? Welche Schnittstellen bereichern Wirtschaft und Gesellschaft? Seit über 50 Jahren fördert die SMG mit ihren Veranstaltungen den Austausch zum Thema Leadership. Interdisziplinär, auf Augenhöhe und aktuell.

Medien:

Luzerner Kantonsspital Flyer Programm
Das Luzerner Kantonsspital LUKS umfasst das Zentrumsspital Luzern, die beiden Grundversorgungsspitäler Sursee und Wolhusen und die Luzerner Höhenklinik Montana. Als grösstes nichtuniversitäres Spital der Schweiz bieten seine Kliniken und Institute medizinische Leistungen von höchster Qualität.
Setz Auto AG Emmenbrücke Kalender 2015 Alfa Romeo
Werner Setz legte 1971 den Grundstein für das Unternehmen und gründete 1985 zusammen mit Walter Ming die Garage Setz + Ming AG. 2011 erfolgte der Generationen- und Namenswechsel. Seither führt Sohn Ueli Setz das Unternehmen mit 14 Angestellten. Die Setz Auto AG ist eine Alfa-Romeo-Vertretung mit Tradition und hat seit 2013 als zweite Marke Peugeot im Angebot.
Logo hellermeier gmbh Emmenbrücke
Ein Logo sagt alles. Nein, kein grafisches Zeichen dieser Welt wird einem solch hohen Anspruch gerecht, doch der Satz fasst das Verlangen des Designers in Worte. Viel eher steht das Logo, ganz im Gegenteil, dank der radikalen Komprimierung für die reduzierte Aussage. Es ist das Herzstück des visuellen Auftritts.
Calendaria AG Immensee Kundenjournal Calendorama
Calendaria AG ist der führende Kalenderverlag und -produzent im Schweizer Markt. Der Verlag bietet mit seiner jährlichen Kollektion rund vierzig Themenkalender in unterschiedlichen Formaten an. Rund vier Millionen Kalender werden jährlich in Immensee konzipiert, produziert und in die Welt verschickt.
Schweizer Unternehmerverband Webseite
Die Verbandslandschaft ist um einen wichtigen Player reicher. Der Schweizer Unternehmerverband fokussiert speziell auf die wirtschaftlichen Interessen selbständiger Unternehmer. hellermeier kreierte die visuelle Kommunikation, u.a. das Screendesign der Webseite.
60 Jahre SKU Schweizer Kurse für Unternehmensführung
SKU steht für Schweizer Kurse für Unternehmensführung. SKU ist ein im Handelsregister eingetragener nicht gewinnorientierter Verein, der sich 1953 die praxisorientierte Management-Weiterbildung zum Ziel gesetzt hat, als erste Institution in Europa und dem deutschsprachigen Raum.

Medien:

Stiftung Speranza responsive Webseite
2006 wurde die Stiftung Speranza als Unternehmerinitiative gegründet. Mit dem Projekt Speranza erhielten Jugendliche mit Lerndefiziten eine Berufsperspektive. Otto Ineichens Stiftung wurde 2015 aufgelöst

Medien:

TCS Sektion Waldstätte Jahresbericht 2013
Die TCS Sektion Waldstätte ist die lokale Vertretung des TCS in den Kantonen Luzern, Obwalden und Nidwalden und zählt rund 70'000 Mitglieder. Die Untersektionen Obwalden und Nidwalden sowie der Camping-Club Waldstätte verstärken die regionale Verbundenheit. TCS engagiert sich für die Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer und eine integrierte Mobilitätspolitik.
Zuger Pensionskasse Jahresbericht
Die Zuger Pensionskasse bietet dem Personal des Kantons Zug umfassende Vorsorgeleistungen gegen die wirtschaftlichen Folgen von Alter, Invalidität und Tod.
Auto AG Group Rothenburg Geschäftsbericht
Bei der Auto AG Group dreht sich alles um den Transport von Menschen und Gütern im privaten und öffentlichen Verkehr. Auf den verschiedenen Buslinien bringen sie die Fahrgäste fahrplanmässig, sicher und komfortabel ans Ziel.
Musiktheater Freilichttheater Osterspiel von Muri
MuriTheater führt im Sommer 2014 das «Osterspiel von Muri» wieder auf. Genau 20 Jahre nach der letzten Inszenierung dieses Spiels wird dieses älteste Drama in deutscher Sprache in der stimmungsvollen historischen Kloster-Kulisse neu inszeniert. Die erhaltenen Text-Fragmente stammen aus dem 13. Jahrhundert und werden das aktualisierte Stück beflügeln.
51. SMG Forum 2014 Zürich
Mit ihren über 1200 Mitgliedern bietet die Schweizerische Management Gesellschaft Netzwerk und Plattform und dient als Impulsgeberin für Führungspersönlichkeiten und Verwaltungsräte, die sich mit strategischen und operativen Fragen auseinandersetzen. «Mut zum Andersmachen» lautet das Thema des 51. SMG Forums.
SGIM Kampagne «Smarter Medicine»
«Smarter Medicine» – schlaue Entscheidungsgrundlagen zum Wohle des Patienten. Den Allgemeininternisten, den Generalistinnen im Spital und in der Arztpraxis, liegt das Wohl ihre Patienten sehr am Herzen. Deshalb haben sie 2014 die Smarter-Medicine-Kampagne lanciert. Ziel der Kampagne ist die Vermeidung unnötiger Interventionen.
Luzerner Kantonsspital Personalzeitschrift Impuls
Das Luzerner Kantonsspital LUKS umfasst das Zentrumsspital Luzern, die beiden Grundversorgungsspitäler Sursee und Wolhusen und die Luzerner Höhenklinik Montana.
SGIM Jahresversammlung 2015 responsive Webseite
Die Schweizerische Gesellschaft für Allgemeine Innere Medizin (SGIM) ist mit rund 4300 Mitgliedern die grösste medizinische Fachgesellschaft in der Schweiz. Sie fördert wissenschaftlich und praktisch die Allgemeine Innere Medizin und kümmert sich zusammen mit der Schweizerischen Gesellschaft für Allgemeine Medizin (SGAM) auch um die Weiterbildung der Allgemeininternisten.

Medien:

Eidgenössische Jugendbefragungen ch-x, Werkstattbericht
Die Eidgenössischen Jugendbefragungen ch-x befragen in Zweijahreszyklen alle stellungspflichtigen Männer (zirka 30’000 19-jährige) sowie rund zweitausend 19-jährige Frauen und Männer, seien es nun Schweizer oder in der Schweiz lebende ausländische junge Erwachsene zu einem definierten Thema.
CKW Mitarbeitermagazin blitz
Die Centralschweizerische Kraftwerke AG (CKW) ist die führende Energiedienstleisterin der Zentralschweiz. Bei allem, was sie tut, orientiert sie sich an ihren Werten «traditionell – zukunftsgerichtet – zuverlässig – innovativ».
Schweizerische Management Gesellschaft SMG Magazin management 2/2014
Mutige Menschen - die an einer gewählte Strategie festhalten, Neues beginnen, fliegen statt führen, Prüfstein sein für die Mitarbeitenden, unpopuläre Entscheide fällen, Extreme erleben, sich inspirieren lassen, auf das Bauchgefühl hören, neugierig sind, auf Königreiche verzichten, lebenslang lernen, Wissen anlocken, 90 Prozent Umsatzeinbruch managen, kochen und neu starten - ihnen begegnen Sie hier in der neusten «management» Ausgabe.